Corally SP12G3 

In 1997 erschien der SP12G3. Dieses Modell hat ein Chassis aus Kohlenfaser. Die Vorderradaufhängung ist fast gleich an das vorige Modell. Zwischen die King Pins ist jetzt eine Verbindung gemacht um den Sturz ein zu stellen. Der Akku wird montiert mit einer Platte und die  Antenne ist jetzt auf das Chassis montiert. Der Schwerpunkt vom Motorpod ist nach unten verlegt. So entsteht eine Hinterradaufhängung aus zwei Lagen.

Das gezeigte Modell ist benutzt aber schön erhalten aus der eigenen Sammlung.

 

 

 

 

Home